Es ist wieder so weit:

Für den Erhalt und die Förderung der Streuobstwiesen in unserem Landkreis werden zur Zeit wieder Äpfel von Obstbauern und den vielen Steinenbronnern, die so ein Wiesle haben, bei ausgesuchten Partnerbetrieben angeliefert, dort gepresst, gekocht und abgefüllt. Mit einem kleinen Aufpreis unterstützen Sie als Käufer des Landkreis-Apfelsafts (oder Schorle) die Pflege der Streuobstwiesen im Landkreis.

Steinenbronner Sämling
Foto: Rüdiger Krauss

Zur Apfelsaftinitiative des Kreises heißt es dort:

Es gilt, den Schatz der Streuobstwiesen für nächste Generationen zu erhalten.
Schmecken Sie die Vielfalt des Landkreis- Apfelsaft-Sortiments!

In Waldenbuch ist der Landkreis-Apfelsaft erhältlich bei Widmaier Fruchtsäfte (Pfannenschwarz).
In Steinenbronn bieten auch der Einzelhandel (Knittel, Mummert) im Flecken und die Getränkemärkte (Kappel) einheimische Apfelsäfte an.

Wussten Sie, dass auch Steinenbronn seine eigene Apfelsorte hat?
Es ist der Steinenbronner Sämling.

Man sollte überlegen, ob diesem sehr schmackhaften Apfel ein kleines Denkmal gesetzt werden könnte – gerne in Zusammenarbeit mit Ihnen und dem OGV.

Was meinen Sie dazu?
Gutes Genießen!

Streuobstwiese Foto:Wilfried Milow


Wunderbar schmeckt Apfelsaft,
stillt den Durst und gibt Dir Kraft.
Doch Apfelsaft ist großer Mist,
wenn er ausgetrunken ist.

(Helme Heine)

Rüdiger Krauß
– Schriftführer –


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
 


Kommentar schreiben

Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.


Kommentar



    • 26.11.2019
    Gemeinderatssitzung
    • 17.12.2019
    Gemeinderatssitzung
    • 24.04.2020
    Vorstellung Bürgermeisterkandidaten
    • 03.05.2020
    Bürgermeisterwahl