Am 22. Januar 2020 wurde Gitta Obst, Fraktionsvorsitzende der Freien Wähler im Steinenbronner Gemeinderat, das Bundesverdienstkreuz verliehen. Es war eine gelungene Veranstaltung in einem feierlichen Rahmen.

Bürgermeister Johann Singer freute sich über ein sehr gut gefülltes Bürgerhaus. Hervorragend waren die musikalischen Vorträge der beiden Damen am Flügel und an der Violine. Ein echtes Highlight, das die Gäste mit lang anhaltendem Beifall zu recht belohnten.

Die Rede von Frau Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch war sehr herzlich. Das lag wohl auch daran, dass sie in der Vita von Gitta Obst einige Parallelen zu ihrer eigenen politischen und beruflichen Tätigkeit sowie zu ihrer Familie sah. Klaus Deininger sprach als Vertreter des Vereinsrings und Giovanni Grassia für den Circolo ARCES: Stellvertretend für die Freien Wählern gratulierte Gemeinderat Giovanni Sena in seinem emotionalen Redebeitrag.

Gitta Obst war sichtlich bewegt von ihrer Ehrung und den Glückwünschen und bedankte sich in einer beeindruckenden Rede recht herzlich bei allen, die sie all die Jahre bei der Ausübung ihrer vielen Ehrenämter unterstützten.

Den Freien Wählern stellte sich Gitta Obst für ein Gespräch gerne zur Verfügung. Schauen Sie auch auf unsere Homepage.

Rüdiger Krauß

– Schriftführer –


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
 


Kommentar schreiben

Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.


Kommentar



    • 07.04.2020
    Gemeinderatssitzung
    • 21.04.2020
    Gemeinderatssitzung
    • 24.04.2020
    Vorstellung Bürgermeisterkandidaten
    • 24.04.2020
    Gemeinderatssitzung
    • 03.05.2020
    Bürgermeisterwahl
    • 12.05.2020
    Gemeinderatssitzung